2. Lauf RL-Cup 30.08.2020 auf dem Nürburgring

 

Am 30.08.2020 starte, wegen Corona, erst der 2. Lauf zum RL-Cup auf dem Nürburgring statt. Dieser Lauf war ein gemeinsamer lauf mit der zweiten Langstreckenserie in Deutschland , dem deutschen Langstrecken-Cup (DLC). Dank der Kooperation. dank der Kooperation der beiden Serien kam ein doch ansehnliches Starterfeld zum Einsatz. Entgegen den Vorhersagen war auch der Wettergott den Fahrern gnädig und so ging das Rennen ohne Regen zu Ende. Der Gesamtsieg ging an das "Belgian Dreamteam" von HCR-DUCATI LUX mit Stephane Mertens, Marc Fissette und Didier Jadoul. Dahinter kam das Bike Parts - Interbike Racin Team (Nicky De Witt, Bram Lambrechts, Thomas Dieleman) ins Ziel. Das Podest kompettierten Nation-Moto mit Patrick Doppelhammer, Ben de Bondt und Thomas Hainthaler.

Nachdem der letzte Lauf des RL-Cup am 10.10.2020 zugunsten der langweiligen Formel 1 gestrichen wurde, kommt es am 17.10.2020, wieder mit der DLC zusammen, zu einem gemeinsamen Saisonfinale in Oschersleben.

Die Ergebnisse vom RL-Cup findet ihr hier.

Die Fotostrecke vom Wochenende gibt es hier

   

Suche  

   

Nächste Veranstaltung  

   

Zufallsbild  

   

JoomStats  

  • Anzahl Bilder 83678
  • Bildaufrufe 47933484
   

Besucher  

Heute 38

Gestern 27

Woche 38

Monat 918

Insgesamt 78067

Aktuell sind 263 Gäste und keine Mitglieder online

   
© RT-Sportfotografie